Allgemeine Informationen

Dürfen wir uns vorstellen : Wir sind eine schwedische Ferienhausvermittlung mit Firma-Sitz in Knislinge/Schweden. Wir sind seit 1978 in der Branche und wir vermieten überwiegend an deutsche Feriengäste. Sie können nur bei uns direkt buchen ! Wir schalten keine Reisebüros oder sonstige Vermittler mit ein. Wir haben in unseren Mietpreisen ganz einfach keine Reisebüro- Provision einkalkuliert. Dadurch, dass wir den direkten Kontakt zu den schwedischen Ferienhaus-Eigentümern haben und vor allen Dingen hier am Orte ansässig sind, können wir Sie gut informieren. Stellen Sie gerne viele Fragen bei der Buchung !  Natürlich sprechen wir hier im Büro fliessend Deutsch. Ohne zu übertreiben, können wir sagen, dass wir eine besonders grosse Auswahl von Ferienhäusern mit eigenem Seeufer und Boot haben. 


Wenn Sie unser Büro anrufen wollen: In folgender Zeit erreichen Sie garantiert immer sofort jemanden im Büro der fliessend Deutsch spricht: Montag bis Freitag 8.00 - 11.30 12.30 - 17.00 UHR Unsere Anschrift und Telefon-Nummer: SYDSVENSK STUG-FÖRMEDLING TURIST AB Brogatan 35 S-289 00 Knislinge ( Schweden ) Telefon-Durchwahl von Deutschland direkt nach Schweden = 004644 - 606 55 Telefon innerhalb von Schweden = 044 - 606 55 Telefon innerhalb von Knislinge = 606 55, Im dringenden Notfällen können Sie uns Mobil erreichen : +46708570979.

Welches Ferienhaus wählen Sie aus : Die einzelnen Ferienhäuser, die wir Ihnen anbieten befinden sich alle im Privat-Besitz schwedischer Familien, die meistens ihren eigenen Urlaub darin verbringen und uns für die restliche Zeit mit der Vermietung beauftragen. Die Ferienhäuser sind somit auch nicht gleichartig oder standardmässig, sondern nach dem persönlichem Geschmack und Bedarf des jeweiligen Besitzers ausgestattet und möbliert. Man muss ja auch nicht immer unbedingt ein modernes und komfortables Ferienhaus mieten. Man kann sich auch sehr wohl fühlen in einer Hütte, die einfach ausgestattet ist und mit alten Bauernmöbel eingerichtet ist. Gerade das einfache kann das schöne daran sein, denn Komfort/Luxus hat man doch heutzutage reichlich zu Hause und es schadet sicher nicht, einmal während des Urlaubes der Zivilisation zu entfliehen. Besonders wenn Sie aus einer deutschen Gross-Stadt kommen, hat vieleicht ein Blockhaus - mitten im Wald gelegen - in naturschöner Umgebung für Sie ganz besondere Reize ! Sie können in den schwedischen Wäldern auch wunderbar wandern und in der Natur umherstreifen. Pilze aller Arten gibt es in Mengen ! Und die schwedischen Binnenseen sind fischreich - ein Paradis für Sportangler. 

Baujahr der einzelnen Ferienhäuser: Wenn wir in der Objektbeschreibung ein gewisses “ Baujahr “ angeben, dann kann es im Einzelfall das Jahr der letzten gründlichen Renovierung sein, besonders bei alten Bauernhäusern geht es ja gar nicht anders. Die sind manchmal schon um die Jahrhundertwende gebaut worden und später natürlich mehrere Male renoviert worden. 

Betten in den schwedischen Ferienhäusern: Die Betten in den schwedischen Ferienhäusern sind manchmal nur ca. 70 - 80 cm breit. Die Schlafräume sind oft klein. Man hat dafür lieber mehr Platz im Wohnraum ! 

Duschen in den schwedischen Ferienhäusern: Die Toilettenräume sind oft klein. Die Waschbecken sind nicht immer gross und breit, sondern können im Einzelfall auch mal nur kleine Handwaschbecken sein. Elektro-Steckdosen in den Badezimmern sind in Schweden nicht gestattet. Aus diesem Grunde werden Sie dort auch keine Steckdosen für für Ihren Rasier-Apparat oder Haar-Trockner finden. Es gibt meistens keine richtige Dusch-Wanne, sondern die Dusche ist nur mit einem Vorhang abgetrennt. Dann kann natürlich manchmal das Duschwasser über den ganzen Fussboden laufen. Meistens ist ein Wasser-Besen vorhanden. 

Warm-Wasserversorgung in den schwedischen Ferienhäusern: Durchlauf-Erhitzer gibt es in Schweden fast gar nicht, es handelt sich überwiegend um Warmwasser-Boiler. Dadurch ist die WARMWASSER-MENGE NATÜRLICH BEGRENZT und man kann nicht so lange duschen, besonders wenn alle Familienmitglieder nacheinander duschen wollen ! 

Gartenmöbel in den schwedischen Ferienhäusern: Die Ferienhäuser sind in der Regel mit Gartenmöbel ausgestattet. Das bedeutet aber nicht, dass es sich immer um komfortable Garten- Liegen, Sonnen-Schirm, Stühle mit exclusiven Polster usw. handelt. Es können auch einfache Garten-Stühle und Tische oder manchmal auch nur Bänke sein. 

Schrank-Raum in den schwedischen Ferienhäusern: Der Schrankraum ist manchmal recht knapp bemessen, es gibt selten grössere Kleiderschränke oder Garderoben. Es kann sogar vorkommen, dass Sie gezwungen sind, einen Teil Ihrer Garderobe während des Urlaubes im Koffer zu lassen.

Möblierung in den schwedischen Ferienhäusern: Die Möblierung stellt immer den persönlichen Geschmack des Vermieters dar. Bitte bedenken Sie, dass Sie nicht immer unbedingt den gleichen Geschmack haben. Und ein neu gebautes Ferienhaus hat nicht immer automatisch eine nagelneue Möblierung. Es können manchmal auch ältere Möbel in neuen Ferienhäusern sein, oder neue Möbel in älteren Ferienhäuser. 

Ferienhäuser mit einer S A U N A: Bitte beachten Sie, dass die SAUNA nicht immer innerhalb des Hauses liegt, sondern manchmal in einem Nebenhäuschen oder unten am See neben dem Bootsteg. Wenn ein Ferienhaus z.B. 8 Betten hat, ist die Sauna nicht automatisch so gross, dass 8 Personen gleichzeitig Platz haben, sondern meistens kleiner ! Ein Ferienhaus mit SAUNA ist schon eine sehr schöne Sache. Viele dieser Ferienhäuser liegen nahe am See und NATURSCHÖN im Wald und oft mit EIGENER Boot- und Badebrücke usw. usw. Die meisten dieser Ferienhäuser liegen natürlich auch sehr ruhig und ALLEINE wo Sie dann in aller Ruhe SAUNA-BADEN können. Wenn Sie es gewohnt sind, regelmässig in die Sauna zu gehen, dann wollen Sie auch im Urlaub nicht darauf verzichten Und wenn Sie es noch nicht gemacht haben, sollten Sie es im Urlaub vieleicht einmal probieren. Im Urlaub soll man ja alles das machen, wozu man sonst keine Zeit oder Gelegenheit hat. EIN PAAR TIPS ! Die Temperatur in der Sauna sollte ca. 90° betragen, man geht 2 - 3 Mal nacheinander für ca. 15 - 20 Minuten in die Sauna. Dazwischen duscht man kalt ab oder schwimmt im See, NIEMALS nach der Sauna warm abduschen. Alkoholische Getränke im Zusammenhang mit der Sauna sollte man sein lassen.Man schwitzt ungefähr 1 kg aus und fühlt sich danach wie “ neu “geboren. Am Schluss ruht man sich aus, am besten an der frischen Luft ( möglichst im Schatten und nicht in der Sonne ) und trinkt Mineralwasser oder Orangensaft.Die Stromkosten für die Aufwärmung der Sauna sind immer im Mietpreis enthalten. 

BOOT MIT M O T O R ! Bevor Sie mit dem Motorboot losfahren, empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich mit dem See und den Tiefenverhältnissen gut vertraut machen. KAUFEN SIE SICH AM BESTEN EINE SEE-KARTE beim nächsten Kaufmann oder dort, wo Sie sich die Angelkarte kaufen. Benzin für den Bootmotor ist nicht im Mietpreis enthalten. Bitte denken Sie daran, dass Sie das richtige Mischungsverhältnis ( Benzin - Motoröl ) kaufen. Beim Starten den Jocker ein wenig herausziehen und dann langsam wieder hereindrücken wenn Sie losfahren. Vermeiden Sie auf den Seen die schmalen Durchfahrten zwischen den Inseln usw. Dort liegen oft massenweise Steine unter der Wasseroberfläche und der See ist flach. Wenn Sie irgendwo anlegen, kippen Sie den Motor hoch !

Ferienhäuser mit WASCHMASCHINE: Bitte lesen Sie die Gebrauchsanweisung vorher genau durch. Wenn Sie unsicher sind, fragen Sie den Vermieter. Wenn Sie das Ferienhaus verlassen, schalten Sie die Waschmaschine aus. 

Ferienhäuser mit GESCHIRRSPÜLER: Bitte lesen Sie die Gebrauchsanweisung vorher genau durch. Wenn Sie unsicher sind, fragen Sie den Vermieter. Wenn Sie das Ferienhaus verlassen, schalten Sie den Geschirrspüler aus. Bei Abreise muss gespültes Küchengeschirr wieder in die Schränke gestellt werden. 

Leitungswasser im Ferienhaus: Wenn Sie im Ferienhaus ankommen, sollten Sie das Wasser EINIGE Minuten laufen lassen. Besonders wenn Sie im Frühjahr als erster Feriengast nach dem Winter ankommen. Es können sich nämlich Bakterien in den Wasserleitungen bilden, wenn das Wasser längere Zeit steht. 

Alle Angaben im INFORMATIONSTEIL: Unser Informations-Teil ist sehr umfangreich und wir hoffen, dass er Ihnen im Urlaub ein wenig hilft. Allerdings sind alle Angaben ohne Gewähr und zwischenzeitliche Änderungen können ja immer eintreten.